Fachwirt Marketing

Ganz gleich, ob Ihr Arbeitsfeld in einer Werbeagentur, in einer PR-Abteilung oder im Strategischen Marketing eines Unternehmens liegt: als geprüfte/r Fachwirt*in für Marketing haben Sie die besten Chancen beruflich erfolgreich zu sein und Ihre eigenen Ziele zu erreichen. Als Fachwirt*in für Marketing sind Sie verantwortlich für die Gestaltung und Optimierung von bereichsübergreifenden Geschäftsprozessen sowie für die Prüfung auf deren Wirtschaftlichkeit und Qualität. Ihr Tätigkeitsspektrum umfasst darüber hinaus die Kundenberatung, die Konzeptentwicklung und die Koordination ihrer Umsetzung und übernehmen hierbei Führungsaufgaben. Wir vermitteln Ihnen zudem die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die bei Ihrer Arbeit im internationalen Umfeld zu berücksichtigen sind. Sie lernen außerdem, was strategisches Denken und Handeln wirklich ist und wie die Entwicklung einer Strategie in der Praxis abläuft. Eine Strategie stellt dabei nicht einfach eine langfristige Unternehmensplanung dar. Jede Organisation, vor allem wenn sie sich unter starkem Wettbewerbsdruck sieht, braucht eine langfristige Planung. Hier stellt sich jedoch die Frage wie diese Planung organisiert wird – an diesem Punkt setzt die Strategie ein.

Prüfungsinhalte Fachwirt Marketing

1. Marketingstrategien entwickeln

  • Die Marktentwicklung analysieren, situationsgerecht Instrumente und Formen der Marktforschung anwenden und daraus Schlussfolgerungen ziehen
  • Marketingstrategien ableiten, Entscheidungsalternativen entwickeln und präsentieren
    Marketingstrategien unter Berücksichtigung interner und externer Rahmenbedingungen kommunizieren und implementieren

2. Marketingkonzepte und -projekte planen und umsetzen

  • Den Marketingmix strategiegerecht auswählen und zur Ausgestaltung von Marketingkonzepten einsetzen
  • Marketingprojekte im Rahmen von Konzepten zielgruppenorientiert und situationsgerecht koordinieren und umsetzen
  • Marketingkonzepte und -projekte zielgerichtet auswerten und optimieren

3. Marketingprozesse analysieren, bewerten und weiterentwickeln

  • Instrumente des Marketingcontrollings auswählen und zur
  • Analyse strategischer sowie operativer Marketing-prozesse einsetzen
  • Ergebnisse des Marketingcontrollings auswerten und zur Optimierung der Marketingprozesse nutzen
  • Auswirkung auf die Qualitätssicherung der Prozesse analysieren und Verbesserungen ableiten

4. Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

  • Kommunikation und Konfliktmanagement unter Einsatz von verschiedener Präsentationstechniken
  • Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl, Durchführung der Personalrekrutierung
  • Personalentwicklung und Mitarbeiterführung
  • Ausbildung planen und durchführen
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

Zulassungsvoraussetzungen für den Kurs Fachwirt Marketing

Zur Prüfung wird zugelassen, wer 

1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in dem anerkannten Ausbildungsberuf
zum Kaufmann/ -frau für Marketingkommunikation und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis
oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
oder
3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis
oder
4. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist

Die Berufspraxis nach Absatz 1 muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines geprüften Fachwirts/ einer geprüften Fachwirtin für Marketing haben. Abweichend von Absatz 1 wird zur Prüfung auch zugelassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

 

Abschluss

  • Bundeseinheitliche IHK-Prüfung
  • Titel: Geprüfter Fachwirt/ geprüfte Fachwirtin für Marketing und eine englische Formulierung „Bachelor Professional (CCI) of Marketing“, als Übersetzungshilfe.

Kosten:

3.300 €

Inklusive: Für den Lehrgang individuell erarbeitete Skripte, Kurs-Aufzeichnungen, weitere Lernhilfen UND der beste Kaffee, Tee und Snacks (nicht bei Online-Kursen)

+ Prüfungsgebühren von der zuständigen IHK