Agiles Projektmanagement IHK

Flexibilität, Agilität und Wandel sind die Treiber der gegenwärtigen Wirtschaftswelt. Eine agile Arbeits- und Organisationsform ist die Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. In diesem Kurs lernen Sie, was eine agile Planung ist und worin der Unterschied zum klassischen Projektmanagement besteht. Wir werden Ihnen zudem ein Repertoire an effektiven Techniken und Tools vermitteln, die Ihnen bei der praktischen Umsetzung der Projektplanung und -steuerung in Ihren Berufsalltag helfen.

Der Lehrgang ist als ein simuliertes, praxisnahes Projekt konzipiert. Als Kursteilnehmer*in lernen Sie in mehreren aufeinander aufbauenden Schritten und praktischen Fallstudien das Agile Projektmanagement in Theorie und praktischer Anwendung kennen.

Zielgruppe:

Projektmitarbeiter*innen, Projektmanager*innen und Fach- und Führungskräfte, die agiles Planen im Unternehmen einsetzen möchten. Von Vorteil sind Erfahrungen im klassischen Projektmanagement.

Zulassungsvoraussetzungen für Agiles Projektmanagement

Es bestehen keine spezifischen Anforderungen für die Zulassung zum IHK-Zertifikatstest.

Kursinhalt für Agiles Projektmanagement

  • Der Ursprung von Agilität 
  • Agile Werte & Prinzipien 
  • Agiles vs. klassisches Projektmanagement sowie Hybridlösungen
  • Merkmale eines agilen Unternehmens 
  • Überblick über agile Methoden und Werkzeuge in der Produktentwicklung, im Projektmanagement und in der Entwicklung neuer Geschäftsfelder 
  • Design Thinking: von einem komplexen Problem zu einer Idee und einem Prototypen, dem Minimum Viable Product 
  • Lean Startup: vom Testen eines Prototyps zum Produkt Launch bzw. von einer Idee zur
  • Unternehmensgründung 
  • Scrum und Kanban 
  • Kommunikation in agilen Teams

Aufzeichnung der Kurse:

Alle Kurse werden aufgezeichnet und auf einer Online-Plattform für Sie zugänglich gemacht. So können Sie jederzeit von extern auf die Aufzeichnungen zugreifen und diese für Ihre Wiederholungen und Vertiefungen des Unterrichtsstoffes nutzen. Wir möchten Sie mit diesem Angebot aber auch dabei unterstützen, die für Sie optimale Lernatmosphäre zu finden und aktiv zu gestalten. So steht es Ihnen frei, mit Hilfe dieser Aufzeichnungen den Unterrichtsstoff eines kompletten Kurses oder einiger Stunden außerhalb des Präsenzunterrichts zu erlernen.

Abschluss:

IHK-Zertifikat bei erfolgreichem Test

Kursbeginn:

08.10.2020 – 26.01.2021

Test: Am 29.01 oder 30.01 bei der jeweiligen IHK

Kosten: 1.500 €

Inklusive: Für den Lehrgang individuell erarbeitete Skripte, Kurs-Aufzeichnungen, weitere Lernhilfen UND der beste Kaffee, Tee und Snacks (nicht bei Online-Kursen)

+ Prüfungsgebühren von der zuständigen IHK